BDEW: Deutscher Energieverbrauch sank in 2008
6.03.09 12:20 Alter: 10 Jahre

Der Energieverbrauch ist in Deutschland im Jahr 2008 leicht gesunken. Der Stromverbrauch sank um 0,3 %, der Gasverbrauch sogar um 1,0 %.

BDEW

Quelle: BDEW

 


Berlin (BDEW) - Die Interessenvertretung der Deutschen Energie- und Wasserwirtschaft hat heute erste Zahlen zum deutschen Energieverbrauch veröffentlicht. Die Zahlen wurden auch gleich im Interesse der Stromanbieter und Gasanbieter interpretiert.


Strom - 0,3%
Der deutsche Brutto-Stromverbrauch sank in 2008 gegenüber dem Vorjahr von 618 leicht auf 617 Mrd. Kilowattstunden (kWh). Während in den ersten drei Quartalen noch ein Verbrauchsansteig zu verzeichnen war, den der BDEW auf die gute Auslastung der Industrie zurückführt, sank der Verbrauch aufgrund des Wirtschaftsabschwungs im dritten Quartal deutlich.


Erdgasverbrauch -1,0%
Der deutsche Erdgasverbrauch sank 2008 um ein Prozent auf 930 (2007: 940) Mrd. kWh. In den verschiedenen Teilmärkten fällt besonders der Rückgang der Erdgasnachfrage in der Industrie auf. Im Jahr 2008 sank der Verbrauch hier um rund fünf Prozent. Eher unverändert präsentiert sich der Erdgasverbrauch in den Privathaushalten und Dienstleitungsunternehmen. Experten hatten hier aufgrund der vergleichsweise kalten Wintermonate eher einen Anstieg erwartet. Der BDEW begründet diese Entwicklung mit Energiesparmaßnahmen der Erdgaskunden, z. B. durch den Einsatz effizienterer Erdgasheizanlagen und Gebäudeisolierungen.


Kein Wort zu Preissteigerungen
Als Interessenvertreter der Energie- und Wasserwirtschaft verliert der BDEW natürlich kein Wort über die schmerzhaften Preissteigerungen insbesondere im Gasbereich. Die Verbraucher haben notgedrungen ihr Heizverhalten angepasst.


Gasanbieterwechsel jetzt!
An jedem Wohnort stehen inzwischen mehrere alternative Gasanbieter zur Verfügung. Das Einsparpotenzial ist vielerorts mit dem im Strombereich vergleichbar. Ein Doppelwechsel von Gas und Strom kann Einsparungen von 600 Euro und mehr bringen. Online-Stromrechner und -Gasrechner zeigen auf einen Blick, ob sich der Wechsel lohnt.

Jetzt bookmarken:  Bookmark bei: del.icio.us  Bookmark bei: Mister Wong  Bookmark bei: Webnews  Bookmark bei: LinkaARENA  Bookmark bei: Technorati  Bookmark bei: digg.com  Bookmark bei: google.com  Bookmark bei: YiggIt
  Über Uns  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Werbung  |  Sitemap