Yello GmbH

Inhaltsübersicht:
  1. Yello Verfügbarkeit
  2. Kostenloser Stromrechner
  3. Yello Geschichte/Hintergründe
  4. Yello Unternehmens-Informationen
  5. Yello Kontakt
  6. Yello Strommix

Yello Verfügbarkeit

Bundesweit

 

Unser kostenloser Testsieger-Stromrechner hat tagesgenau alle Tarife von Yello - natürlich auch alle anderen 9.000 Stromtarife von über 900 Stromanbieter. Prüfen Sie jetzt kostenlos, ob Yello für Ihre Postleitzahl attraktive Strompreise anbietet:

 
Ihre Postleitzahl:
 
Stromverbrauch:
 



 

Yello Geschichte/Hintergründe

Reine Vertriebsgesellschaft
Am 9. August 1999 startet Yello Strom als neuer Stromanbieter in den deutschen Markt. Das Unternehmen besitzt weder eigene Stromnetze noch erzeugt es Energie. Es ist eine reine Vertriebsgesellschaft, die den Strom einkauft und an die Endabnehmer vertreibt.

Yello Strom verzeichnet bundesweit über 1,4 Million Kunden und zählt somit zu den 10 größten Stromunternehmen in Deutschland. Seit dem Geschäftsjahr 2004 schreibt das Unternehmen schwarze Zahlen.

Sparzähler
Im April 2007 stellte Yello einen neuartigen Zähler vor und startete in eine finale Testphase mit 1.000 Kunden, bevor der Zähler im Herbst 2008 in ganz Deutschland auf den Markt gebracht wurde. Der Yello Sparzähler online übermittelt die Stromverbrauchsdaten sekundengenau an den Kunden-PC und macht dort den Verbrauch durch Diagramme sichtbar. So kann der Kunde in Echtzeit erkennen, wann er wie viel Strom verbraucht und wie viel ihn das kostet. Außerdem erhält er über Grafiken einen Überblick über den Verbrauch in den vergangenen Stunden, Tagen, Wochen und Monaten. Dadurch soll der Verbraucher Transparenz und Kontrolle über seinen Energieverbrauch bekommen, Stromfresser besser entdecken und auf diese Weise Energie effizienter nutzen.

Schweden
Seit September 2007 bietet Yello Strom auch in Schweden ein Stromprodukt an und wird damit zu einem internationalen Stromanbieter.

Kernenergie
Der von Yello Strom angegebene Strommix ist identisch mit dem des Mutterkonzerns EnBW. Der Anteil der Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien liegt mit rund 21% zwar über dem Bundesdurchschnitt, aber dass Yello sich mit einem besonders niedrigen CO2-Ausstoß rühmt ist dreist. Dieser Wert wird allein über den extrem hohen Anteil an Atomstrom erreicht, der zwar kein CO2, dafür aber radioaktive Abfälle produziert. Der Yello-Wert an radioaktivem Abfall in mg/kWh liegt 50 % über dem Bundesdurchschnitt!

Yello Unternehmens-Informationen

Privat-Kunden: 1.400.000 (01/08)
Sondervertragskunden: 735 Mio. Eur (2006)
Umsatz: k.A.
Mitarbeiter: k.A.
   
Gründung: 08/1999
Rechtsform: GmbH
Unternehmenssitz: Köln
Unternehmensleitung: Dr. Tobias Canz (Geschäftsführer)
  Uli Huener (Geschäftsführer), Martin Vesper (Geschäftsführer)
Eigentumsverhältnisse: EnBW Energie Baden-Württemberg AG (100%)

Yello Kontakt

Adresse Yello Strom GmbH
  Taubenholzweg 1
  51105 Köln
   
Hotline: 0800-1900019 (Mo-Fr 8-20 Uhr)

Yello Strommix

Energieträger Yello D   Yello D
Kernenergie 46,5% 24,3% Radioaktiver Abfall (mg/kWh): 1,3 0,7
Fossile Energieträger (Kohle, Gas,Öl) 32,1% 60,7% CO2-Emmission (g/kWh): 258 541
Erneuerbare Energien 21,4% 15,0%      

  Über Uns  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Werbung  |  Sitemap