Transmissionswärmebedarf HT

Transmissionswärmebedarf HT

Der Transmissionswärmebedarf bzw. Transmissionswärmeverlust HT ist die Wärmemenge , die mittels Wärmeübertragung von Bauteilen (Wände, Fenster oder Türen) an die Außenluft abgegeben wird. Bei diesem Begriff handelt es sich um eine Nebenanforderung an Gebäude nach der Energieeinsparverordnung EnEV. Dieser Kennwert entspricht dem "mittleren Wärmedurchgangskoeffizienten" inkl. dem Einfluss der Wärmebrücken. Der mittlere "k-Wert" war bis 1994 wesentliche Anforderungsgröße der Wärmeschutzverordnung.


 

  Über Uns  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Werbung  |  Sitemap