Offshore-Windparks

Offshore-Windparks

Nutzung der Windenergie im Meer ("Offshore"). Die hohen durchschnittlichen Windgeschwindigkeiten auf dem Meer versprechen enorme Energiepotenziale. Offshore-Windparks liefern ihre Energie über Seekabel an die Küste. Dort wird die Energie in das allgemeine Stromnetz eingespeist. Bisher sind in Deutschland 14 Offshore-Windparks in der Nordsee außerhalb der 12-Meilen-Zone genehmigt

  Über Uns  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Werbung  |  Sitemap