Netznutzungsentgelt

Netznutzungsentgelt

Die Netznutzungsentgelte sind im liberalisierten Energiemarkt Entgelte, die Strom- und Gasnetzbetreiber für die Netznutzung zur Netzdurchleitung von den Netznutzern erheben. Nach dem neuen Energiewirtschaftsgesetz müssen die Netzbetreiber ihre Netznutzungsentgelte der Bundesnetzagentur erstmalig zum 1. November 2005 zur Genehmigung vorlegen. Nach der Antragstellung hat die Bundesnetzagentur 6 Monate Zeit zur Prüfung.

  Über Uns  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Werbung  |  Sitemap