Energiepass / Energieausweis

Energiepass / Energieausweis

Der Energieausweis ist ein Dokument, das ein Gebäude energetisch bewertet.


Nach der EU-Richtlinie 2001/91/EG zur Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden besteht die Verpflichtung zur Einführung eines Energieausweises. Diese sollen Markttransparenz im Gebäudebereich schaffen, in dem jeder Käufer oder Mieter einer Wohnung bzw. eines Hauses einen Überblick über die energetische Qualität des Gebäudes erhält.


Dabei muss der Energiepass drei wesentliche Aussagen beinhalten:

  • Energiekennwert über die Gesamtenergieeffizienz des Gebäudes
  • Vergleichswerte zu anderen Gebäuden
  • Sanierungsempfehlungen

Die Pflicht zur Vorlage eines Energiepasses bei Verkauf oder Vermietung besteht seit dem 4.1.2006. Aber solange die Novelle der EnEV noch nicht verabschiedet ist, gibt es keine weiteren Detailfestlegungen. Auch wer ihn letztlich ausstellen darf soll in der EnEV 2006 geklärt werden. 

  Über Uns  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Werbung  |  Sitemap