Dauerleistung

Dauerleistung

Als Stundenleistung bezeichnet man in der Elektrotechnik diejenige Leistung, die eine elektrische Maschine (beispielsweise ein Elektromotor oder ein Transformator) vom kalten Zustand ausgehend eine Stunde lang erbringen kann, ohne sich unzulässig zu erwärmen.


Die Dauerleistung kann hingegen beliebig lange erbracht werden, ohne dass die Maschine zu heiß wird.


Die Angabe der Stundenleistung als Nennleistung war früher bei Maschinen üblich, die typischerweise wechselnden Belastungen ausgesetzt sind, wie etwa Elektrolokomotiven. Heute betrachtet man den Dauerbetrieb als den eigentlichen Nennbetrieb.


 


Zahlen Sie auch zuviel für Ihre Energie? Der kostenlose Strompreisvergleich und Gaspreisvergleich von Strom-Prinz.de zeigt auf einen Blick, was Sie heute zuviel bezahlen. Einfach Stromverbrauch bzw. Gasverbrauch und Postleitzahl eingeben - fertig. In den beiden Preisvergleichen werden alle deutschen Stromanbieter und Gasanbieter berücksichtigt.

  Über Uns  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Werbung  |  Sitemap